Nehmen Sie Kontakt auf


Adresse

Verband der Köche Deutschlands e. V.
Steinlestraße 32
60596 Frankfurt
Tel.+49 69 63 0006 - 0
Fax +49 69 63 0006 -10

Telefonzeiten
Mo-Do von 7.30 – 15.00 Uhr
Fr von 7.30 – 13.30 Uhr


koeche@vkd.com
www.vkd.com

 

 

News Detail

VKD trauert um Ehrensenator Richard Kern

Im Alter von 79 Jahren ist VKD-Ehrensenator Richard Kern verstorben. Mit ihm verliert der Verband ein langjähriges, hoch geschätztes und besonders engagiertes Mitglied.

Stets pünktlich zum Monatsbeginn konnten Freunde und Förderer des VKD sicher sein, dass „Richards Termine“ im E-Mail-Postfach landeten. So auch Anfang Mai, die Auflistung aller VKD-Termine, unterschrieben mit „ganz lieben Grüßen“, dem Hinweis, dass er „nicht mehr so gehbar“ ist und der festen Bekundung, dennoch gedanklich stets beim Verband zu sein. Im Alter von 79 Jahren ist der engagierte VKD-Ehrensenator Richard Kern an Himmelfahrt verstorben. 

 

Richard Kern wurde in Freiburg geboren und hat seine Koch-Lehre in Neustadt absolviert. Nach einem Jahr in der Schweiz kam er 1959 nach München zur Bundeswehr. Dort war er als Zivilkoch beschäftigt, machte seinen Küchenmeister und blieb bis zu seiner Pensionierung.

 

52 Jahre lang war der gebürtige Freiburger Mitglied im VKD. Viele Jahre war er Schriftführer im Landesverband Bayern, hat sich aktiv im Beirat Soziales eingesetzt und wurde für seinen Einsatz im VKD-Landesverband Bayern zum Ehrensenator ernannt. Für sein außerordentliches Engagement für den Verband erhielt der gelernte Koch und Patissier die VKD-Goldmedaille, die Verdienstnadel Gold sowie die Präsidentennadel.

 

Mit Richard Kern verliert der VKD einen engagierten Ehrenamtler, einen kompetenten Koch und sehr geschätzten Kollegen.